Anatomie

Auge
Auge
Das Auge ist eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen. Es ermöglicht ihm die visuelle Wahrnehmung, Gefahren zu erkennen und sich im täglichen Leben zurecht zu finden.
Netzhaut
Netzhaut
Die Retina (Netzhaut) ist ein vorgelagerter Bereich des menschlichen Zwischenhirns, welcher Licht absorbiert und als elektromagnetische Impulse weiterleitet, sodass es zu einer Bildwahrnehmung kommen kann.
Wir bieten Ihnen hier Anwendungsinformationen und Produkterklärungen zu unseren Spezial-Sehhilfen.
Lupen
Lupen
Lupen sind einfache vergrößernde Sehhilfen, zu denen man als erstes greift, um Beschriftungen, Beipackzettel, Anleitungen und Zeitungstexte wieder lesen zu können.
Fernoptik
Fernoptik
Unter Fernoptik versteht man optische Systeme, die im terrestrischen oder astronomischen Gebrauch Verwendung finden, um weit entfernte Objekte so stark zu vergrößern, dass sie für das menschliche Auge im Detail wahrnehmbar sind.
Im Folgenden führen wir Ihnen die am häufigsten auftretenden Erkrankungen und Veränderungen am Auge auf und erklären diese verständlich und auf das Wesentliche bezogen.
LowVision-Leuchten
LowVision-Leuchten
85% aller Wahrnehmungen nehmen wir über unsere Augen auf. Leider verschlechtern sich alle Sinnesleistungen im Alter. Deshalb schränkt sich auch hier die Sehleistung mehr und mehr ein.
Elektronische Sehhilfen
Elektronische Sehhilfen
Wenn das Sehvermögen stark eingeschränkt ist und durch eine Brille oder Kontaktlinsen nicht mehr korrigiert werden kann, gehen oft grundlegende Kompetenzen des Alltags verloren.